Skip to main content

EDI - Electronic Data Interchange

Vollautomatisierter Datenaustausch

PrimaV® EDI ermöglicht es, Geschäftsdaten (wie Bestellungen, Lieferscheine, Rechnungen) aus dem eigenen ERP-System in strukturierte und standardisierte Daten zu konvertieren und sekundenschnell elektronisch zu versenden.

Das Rationalisierungspotenzial bei Geschäftstransaktionen ist groß. Mit EDI lässt sich manueller Aufwand erheblich reduzieren und zugleich die Datenqualität erhöhen.

EDI kann Ihnen Wettbewerbsvorteile gegenüber Mitbewerbern verschaffen, die kein EDI einsetzen. Es verbessert die Effizienz der eigenen Organisation und vereinfacht und intensiviert die Geschäftsbeziehungen zu Partnerfirmen (Lieferanten, Kunden, Speditionen, Banken etc.). Dadurch zeigen Unternehmen Geschäftspartnern gegenüber Kompetenz und hohe Dienstleistungsqualität, beispielsweise bei Just-in-Time-Lieferungen.

Voraussetzung für die Nutzung von EDI sind standardisierte Datenformate für Nachrichten und einheitliche Kommunikationswege für deren Übertragung. Um dies zu erreichen, benötigen beide Geschäftspartner eine EDI-Software. Unser Kooperationspartner ist die Softzoll GmbH & Co. KG in Berlin.

 

PrimaV® unterstützt folgende Message-Types: