Skip to main content

Workflow & Organizer

Intranet und nahtlose Kommunikation - der Weg zum papierlosen Büro

PrimaV® Workflow

Ihr Kunde ruft an – Sie erstellen interaktiv anhand Ihrer Checkliste die Grundlagen für das angefragte Produkt oder

Sie erhalten eine E-Mail – in diesem Fall wird die E-Mail als Anfrage definiert und anhand der Checkliste mit den Produktdaten ergänzt.

Die ausgefüllte Checkliste wird auf elektronischem Wege mit allen hinterlegten Informationen weitergeleitet

Vorteil: Sie arbeiten nicht mit Texten, sondern mit Informationen, die direkt weiterverarbeitet werden können. Informationen werden strukturiert und geordnet hinterlegt. Das Handling der Vorgänge ist übersichtlich und transparent. Die Kommunikation innerhalb der Abteilungen erfolgt auf elektronischem Weg, handschriftliche Notizen oder fehlerhafte Interpretationen von Texten entfallen. Fehlerquellen bei der Weitergabe sind weitgehend ausgeschaltet. Die Informationen zum Auftrags- und Vorgangsstatus stehen allen berechtigten Mitarbeitern zur Verfügung.

PrimaV® Organizer

Der PrimaV® Organizer ist ein integriertes Kommunikationsmodul mit Outlook-Funktionalität. Das ermöglicht Ihren Mitarbeitern einerseits die interne elektronische Kommunikation per Intranet. Andererseits die nahtlose Kommunikation zu externen Partnern (Kunden, Lieferanten etc.) durch den direkten Versand (als E-Mail oder Fax) von Belegen wie Angeboten, Auftragsbestätigungen oder Rechnungen aus dem ERP-System. E-Mail-Adressen können vorgeblendet und Standardtexte hinterlegt werden. Alle Daten eines Vorgangs oder eines Kunden sind kompakt zusammengefasst, können mit Anhängen versehen und auf Wiedervorlage gelegt werden. Ihre Mitarbeiter können Anfragen, Aufträge und Vorgänge jederzeit einsehen, mit Zusatzinformationen versehen und weiterbearbeiten.

PrimaV® Terminplan

Mithilfe des PrimaV® Terminplans können alle geschäftlichen Termine und Abwesenheiten der Mitarbeiter übersichtlich angezeigt, Teilnehmer zu Besprechungen eingeladen, Erinnerungen eingestellt oder Vorgänge zu Terminen hinterlegt werden. Eine Verknüpfung mit der PrimaV Zeitdatenerfassung ermöglicht die automatisierte Übernahme von Abwesenheiten wie Urlaub, Krankheit etc. aus der Zeiterfassung. Zahlreiche Filter- und Berechtigungseinstellungen sorgen für individuelle Einrichtungsmöglichkeiten für einzelne Mitarbeiter oder Abteilungen.